Neustift im Stubaital Sommer | © ©Tirol Werbung / Koopmann Jörg

Fahrradverleih INTERSPORT Schönherr Stubaital Neustift im Stubaital

Fahrradverleih INTERSPORT Schönherr Stubaital Neustift im Stubaital

Öffnungszeiten Sommer

Montag - Freitag
08:30 - 12:00 und 14:30 - 18:00
Samstag
08:30 - 12:00

Kontakt

Ortseinfahrt Neustift
Stubaitalstraße 79
6167 Neustift im Stubaital
+43/(0)5226/3690-43
ch.ennemoser@schoenherr.cc

GUT ZU WISSEN

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
Abwicklung online Reservierung
Shop-Team
Wartezeit
Atmosphäre
Ausrüstung
Weiterempfehlungen
Das Trustmark Austria des Handelsverbands steht für sicheres und vertrauenswürdiges Online-Shopping und Mobile-Shopping. INTERSPORT Rent wird hier jedes Jahr rezertifiziert.

Routenplaner

iSki Austria App

Hol dir alle Infos für deinen Urlaub in Neustift im Stubaital GRATIS auf dein Handy!

Über 230.000 echte Bewertungen

Das sagen unsere Kunden ...
5,0 Sterne
Hallo Peter Schönherr, Ich bin schon viele Jahre Kunde/Stammgast in eurem Hause. Habe auch schon im alten Schönherr-Shop geliehen, immer wieder gut beraten und bedient, super Mitarbeiter mit Fachwissen, seid ein paar Euro teurer wie die Mitbewerber, egal. Aber dafür habt Ihr eine super Auswahl und TOP Ski. Waren sehr zufrieden !!!!!! Werden auch beim nächsten Winterurlaub( 2020 ) gerne wieder bei Euch leihen. Vielen Dank MfG Gitti u. Werner Jary
Werner, Mechernich, März 2019
5,0 Sterne
Ich empfinde die Zusammenarbeit zwischen Hotel Jagdhof und Sporthaus Schönherr als ausgesprochen angenehm und komfortabel. Außerdem kaufen wir sehr gerne im Sortgeschäft ein, weil a) die Beratung immer kompetent und zuvorkommend, aber nie aufdringlich ist, und b) das Sortiment stets aktuell, modisch und "trendy" ist.
Evmarie, Bad Homburg, März 2019
4,8 Sterne
Tolle Beratung, haben noch schnell einen Skiservice gemacht.
Dirk, Oberhausen-Rheinhausen, März 2019
5,0 Sterne
Macht einfach weiter wie bisher so behaltet ihr eure Kunden und die Kunden die ihr habt erzählen es weiter!Viel Erfolg wünscht Familie Binkowski/Gesing!!!
Johann, Dorsten, Februar 2019